Bücher zum Thema Weiterbildung

Die besten Bücher zum Thema Weiterbildung

Pflegeforschung anwenden: Elemente und Basiswissen für Studium und Weiterbildung

Pflegeforschung anwenden bietet eine Einführung in das pflegewissenschaftliche Denken und die Methodik der Pflegeforschung. Es vermittelt Wissen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten die Basis für die Durchführung von Forschungsprojekten, das kritische Lesen von Forschungsarbeiten und die Anwendung von Forschungsergebnissen.

Praxisnahe Beispiele und zahlreiche Abbildungen veranschaulichen komplexe Inhalte, kommentierte Literaturempfehlungen ermöglichen eine umfassende Auseinandersetzung mit dem Stoff. Ein Buch für EinsteigerInnen in die Pflegeforschung an Fachhochschulen und Universitäten.

>> Bei amazon ansehen


Soziale Ungleichheiten in der beruflichen Weiterbildung

Alexander Yendell geht der Frage nach, ob alle Adressaten der beruflichen Weiterbildung gleichermaßen daran teilhaben können. Er legt eine multiparadigmatische Analyse im Lichte bildungssoziologischer und bildungsökonomischer Studien vor. Seine Betrachtung von Weiterbildungsdaten zwischen 1989 und 2008 zeigt robuste Unterschiede bei der Weiterbildungsteilnahme zwischen sozialen Gruppen, Arbeitsmarktsegmenten, Branchen und innerbetrieblichen Hierarchien auf.

Neben wichtigen Indikatoren zur Teilnahme an beruflicher Weiterbildung entdeckt die Studie auch Schwächen der bisherigen Weiterbildungsforschung, deren Erklärungsansätze oftmals unzureichend sind.

>> Bei amazon ansehen


Allgemeinbildung. Weltgeschichte: Das muss man wissen

Der Mensch betritt das dritte Jahrtausend. Seine Geschichte ist geprägt von sozialen, technischen und kulturellen Errungenschaften, aber auch von Krieg und Leid. Dieses Buch nimmt den Faden vor vielen Millionen Jahren auf, verfolgt ihn durch die frühen Hochkulturen und antiken Weltreiche, zum chinesischen Kaiserreich und den Ureinwohnern Australiens ebenso wie zu den Indianerstämmen Nordamerikas.

Die Zeit der Entdeckungen löst das Mittelalter ab und die Welt beginnt, zusammenzuwachsen. Kolonialismus, Sklaverei und Imperialismus folgen einander, Weltkriege erschüttern die Erde, die Technologie katapultiert uns ins Zeitalter der Globalisierung. Es entsteht ein farbenprächtiges Bild einer jahrtausendelangen und spannenden Entwicklung – der Geschichte der Menschheit. Von Experten verfasst, wissenschaftlich fundiert, klar und verständlich geschrieben. Mit Tabellen und Karten.

>> Bei amazon ansehen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.